Zertifizierung

„Geschafft!“ Heike Sicking, Christiane Hilbring und Christiane Jansen strahlen über das ganze Gesicht – genauso wie die drei Strichmännchen auf dem gelben Schild vor ihnen. Die Leiterinnen der drei Kindergärten arbeiten nicht nur Hand in Hand, sie dürfen ihre Einrichtungen jetzt auch offiziell so nennen: „Familienzentrum Hand in Hand“ – so, wie es auf dem Schild steht.

zertifizierung

Freuen sich (v. l.): Pfarrer Josef Leyer, Heike Sicking, Leiterin des Johannes-Kindergartens, Christiane Hilbring, Leiterin des Ludgerus-Kindergartens, Christiane Jansen, Leiterin des Marien-Kindergartens, und Bürgermeister Dr. Kai Zwicker.

Klar sind es immer noch Kindergärten, die das Trio leitet. Aber eben nicht nur: „Familienzentrum bedeutet, dass wir jetzt Anlaufstelle für alle Familien sind – nicht nur von denen mit Kindern im Kindergartenalter“, erklärt Heike Sicking vom Johannes-Kindergarten. Zusammen mit ihren beiden Kolleginnen – und den drei gesamten Teams – machen sie Angebote zur Förderung und Unterstützung der gesamten Familie – „in den verschiedensten Lebenslagen“, wie Christiane Hilbring vom Ludgerus-Kindergarten. Was alles dazu gehören könne, überrasche sie mitunter sogar selbst: „An eine Pflegeberatung für Familien mit pflegebedürftigen Angehörigen hatten wir zunächst gar nicht gedacht“, nennt Christiane Jansen. Erst eine Anfrage der Caritas-Pflegeberatung aus Heek habe den Bedarf deutlich gemacht. Für weitere Hinweise seien sie jederzeit dankbar: „Unser Programm soll lebendig sein“, stimmen alle überein – so lebendig wie das Familienleben in Heek.

Bürgermeister Dr. Kai Zwicker dankte für das Engagement der drei Kindergärten in kirchlicher Trägerschaft: „Mit der Gründung des Familienzentrums haben wir eine Lücke geschlossen .“ Gerade für Eltern mit Kinder, die noch nicht im Kindergartenalter sind, sei das eine wertvolle Ergänzung.

Auch Pfarrer Josef Leyer sieht in dem Familienzentrum „eine große Chance für die gesamte Gemeinde“. Bei so viel Lob strahlt das Trio erneut. sy- Münsterlandzeitung vom 22.11.2008