Wir über uns

Der St. Peter und Paul Kindergarten wurde 1960 zunächst als Zweigruppeneinrichtung eröffnet. Orientiert am stetigen Wandel der Betreuungsbedarfe wurde der Kindergarten immer wieder umgebaut und erweitert. Seit 1995 ist der St. Peter und Paul Kindergarten konstant dreigruppig und Kinder werden inklusiv betreut. Die Übermittagsbetreuung für Kinder ist seit 2007 hier möglich. Nach dem letzten Umbau 2013 werden, aufgrund des steigenden Bedarfes, auch Kinder unter drei Jahren betreut.
Zurzeit besuchen im „Spatzennest“ und der „Villa Kunterbunt“ jeweils 25 Kinder im Alter von 3-6 Jahren sowie bei den „Kleinen Strolchen“ 20 Kinder im Alter von 2-6 Jahren unseren Kindergarten. Erste Priorität hat bei uns die Unterstützung und Ergänzung der Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgabe. Jedes Kind in seiner Einmaligkeit wahr und ernst zu nehmen ist uns ein ebenso wichtig, wie das Erleben einer Gemeinschaft. Unser Tages-, Wochen- und Jahresrhythmus bezieht christliche Werte ein und bietet einen zuverlässigen Rahmen mit vielen Möglichkeiten zur individuellen Entwicklung der Kinder.
Besonders am Herzen liegt uns in der Arbeit mit den Kindern:

 

Unsere Räumlichkeiten

 

Unsere Öffnungszeiten

25 Std. Mo.-Fr. 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr
35 Std. Mo.-Fr. 7.15 Uhr bis 12.30 Uhr; Mo.-Do.14.00 Uhr bis 16.15 Uhr geteilte Öffnung
35 Std. Mo.-Fr. 7.15 Uhr bis 14.15 Uhr Blocköffnung
45 Std. Mo.-Fr. 7.15 Uhr bis 16.15 Uhr

 

Adresse/ Kontakt

Kindergarten St. Peter und Paul, Zum Kindergarten 6,  48619 Heek-Nienborg,    Tel. 02568-1214,

E-Mail: kita.peterundpaul-neinborg@bistum-muenster.de

Einrichtungsleitung: Kathrin Wenningmann

Verbundleitung: Christiane Hilbring Tel. 02568-9351240,  E-Mail: hilbring-c@bistum-muenster.de

 

Unsere Konzeption:

Konzeption St. Peter und Paul 2020